Tagebuch Juni 2016

 

2. Juni Hohenfelde

Ein Altstorch war auf dem Horst, ob er gefüttert hat, konnten wir genau sehen.

2. Juni Hohenfelde Glindesmoor 7

Nachdem wir dort schon Paarungen beobachtet hatten, war das Nest heute leer.

2. Juni Hohenfelde Glindesmoor 8

Ein Altstorch stehend auf dem Horst. Ein größerer Jungstorch auf dem Nestrand. Sein Schnabel sah aus, als ob er mit Fäden umwickelt war.

2. Juni Horst Heisterende

Ein Altstorch stehend auf Nest, der zweite kam mit Futter, Fütterung mind. 1 Jungstorch.

2. Juni Neuenbrook

Ein Altstorch stehend auf dem Nest, mindesten 2 Jungstörche sind geschlüpft. Der Horstbesitzer meint sogar drei gesehen zu haben.

2. Juni Sommerland Grönland

Ein Storch sitzend im Horst, die Besitzerin beobachtet eine Brut seit ca. 14 Tagen.

2. Juni Westerhorn Dauenhof

Ein Altsorch auf dem Nest, evtl. Fütterung. Zweiter in der Luft.

3. Juni Krempermoor

Welch ein Glück, hier sind diese Saison wieder 3 Küken geschlüpft. Schon so groß, dass sie zur Fütterung die Altstörche anbetteln.

6. Juni Ottenbüttel

Nach einigen Umzügen des Horstes steht der Mast nun auf dem Grundstück Ünerst Dörpstraat 31. Seit Ende Mai hat sich ein Storchenpaar in Ottenbüttel eingefunden. Heute konnte man sehen, dass gebrütet wird.

7. Juni Kleve Voßbarg

Der Horst sah bei unserer Anwesendheit verlassen aus.

7 + 9. Juni Krempermoor

Hoffentlich nicht, ich habe lange gewartet, aber nur noch 2 Jungstörche sehen können.

7. Juni Nutteln

Wir haben nur einen Altstorch zu Gesicht bekommen, anscheinend aber brütend.

7. Juni Vaale Ristow

Auf dem Horst wird es eng. Die vier Jungstörche beanspruchen schon viel Platz. Mittlerweile sind sie auch schon beringt.

7. Juni Vaale Zyweck

Hier ist man noch nicht ganz soweit wie gegenüber. Aber es wird.

10. Juni Wewelsfleth

Heute waren beide Altstörche fast 90 Minuten vom Horst. Wir waren schon fast beim Einpacken, als wir Geklapper hörten. Eigentlich unüblich im Flug. Ein Storch kam auf das Nest verhielt sich drohend, gleich anschließend wollte in Zweiter landen. Es gab einen kurzen Kampf und der wohl heimische Storch blieb Sieger, aber auch alleine. Auch eine halbe Stunde später kam der Partner nicht dazu. Der Angreifer war das Weibchen aus Hodorf.

11. Juni Vaale Zyweck

Ganz traurige Mitteilung: Alle drei Küken sind offentsichtlich spurlos aus dem Nest verschwunden.

12. Juni Krempermoor

Es sind nur noch zwei Jungstörche auszumachen. Schade.

13. Juni Dägeling

Hier haben sich zwei Störche eingefunden. Seit etwa einer Woche sind sie am Bauen.

Für eine erfolgreiche Brut wird es wohl schon zu spät sein.

14. Juni Neuenbrook

Noch eine schlechte Nachricht. Hier wurde außerhalb des Nestes ein toter Jungstorch gefunden. Also zwei am Leben.

15. Juni Wewelsfleth

Leider haben wir hier noch kein Küken zu sehen bekommen. Auch eine Fütterung konnten wir nicht beobachten. Selbst nach 1 1/2 Std. haben wir den zweiten Altstorch nicht gesehen.

17. Juni Hohenfelde Glindesmoor 8

Der Jungstorch ist nicht ganz fit. Sieht so aus, als wenn auch hier die Altstörche Probleme haben, genug Futter zu besorgen, zumal ein einer eine ausgeheilte Verletzung aus dem Vorjahr hat und stark humpelt.

17. Juni Hohenfelde Halenbrook

Hier haben wir zwei Jungstörche gesehen. Einer kam nur selten auf Sichthöhe.

17.Juni Neuenbrook

Die beiden Jungstörche sehen gut aus. Die Altstörche bringen fleißig Futter. Am 18. Juni wurden sie beringt.

22. Juni Sommerland Siethwende

Von drei Küken sind nur zwei groß geworden und befinden sich in einem guten gesunden Zustand. Sie wurde heute beringt. Die Feuerwehr Siethwende und Elmshorn haben mit ihrem Leiterwagen dies ermöglicht.

22. Juni Sommerland Grönland

Es sind zwei Küken. Sie schauen schon hin und wieder über den Nestrand. Nun müssen sie sich beeieln um für den Abflug gen Süden fit zu werden.

23. Juni Westermoor

Von hier werden zwei Jungstörche gemeldet. Wir haben heute nur einen sehen können, wollen wir das Beste hoffen.

23. Juni Auufer

Hier scheint das Nest unbewohnt zu sein.

23. Juni Kellinghusen

Alle 4 Jungstörche sind wohlauf und wohl kurz vor ihrem ersten Ausflug.

23. Juni Wrist

Eine schlechte Nachricht. Vor ca. vier Wochen wurden zwei Jungstörche tot unter dem Horst gefunden.

24. Juni Ottenbüttel

Ein noch sehr kleines Küken haben wir beobachtet. Viel Glück.

29. Juni Lohbarbek

Hier sind nun endlich auch Küken geschlüpft, es sind bisher zwei.

30. Juni Wewelsfleth

Hier haben die Störche die Brut oder die Fütterung abgebrochen. Sie sind nur noch zur Nacht auf dem Horst.


Copyright © 2019.Alle Rechte by Jürgen Müller-Tischer und Jutta Sötje